Fresse hauender Groove/Thrash-Metal aus Köln

Besetzung:
Fabian Kretschmer

Stefan Schröder

Martin Vantroba

Etienne Klapdor

Florian Mathes

Vocals

Gitarre / backing Vocals

Gitarre

Bass

Drums

Vom Stil her sind Everdyne nicht einfach irgendwo zwischen klassischem Groove- und Thrashmetal einzusortieren, sondern haben mehr als nur Einflüsse aus modernem Metal in ihrer Musik zu bieten und schaffen durch diese Brücke ihren eigenen, unverwechselbaren Stil. So kombinieren sich hier Strophen aus groovigen Gitarrenrythmen, gejagt von einem treibenden Drumspiel, mit einprägsamen Refrains sowie abwechslungsreichen C-Parts und Gitarrensoli zu durchkonzipierten Songs, die sich einfach sofort in jedem Metallerhirn fest fressen.

Egal ob Shouts, durchdringende Screams, aggressive Growls oder einfallsreiche, cleane Vocalparts, Sänger Fabian weiß mit seinem Gesang jeden von seinem Barhocker zu holen. Und wer einmal aufgestanden ist, wird unweigerlich in eine nackenbrechende Headbangorgie mit gerissen.

Und das kommt nicht von irgendwo her, denn mit der Besetzung von Everdyne kommen hier erfahrene Musiker zusammen, die sich allesamt in ihren vorigen Bands schon einen Namen machen konnten und nun zu neuen Zielen streben.

Im September 2014, damals noch auf Drummersuche, erblickte das erste in Eigenregie aufgenommene 3-Track-Demo „Burn it down“ das Gehör der Öffentlichkeit, welches zunächst online präsentiert wurde und sofort auf regen Zuspruch stieß.

Nachdem im Februar 2015 mit Drummer Flo die Band endlich vollständig wurde, war schnell ein Liveset zusammengeschraubt und schon im April ging es ab auf die Bühne und am liebsten nie wieder runter.

Vollständige Bandinfo als PDF herunterladen